Sonntag, 15. Dezember 2013

Wollt ihr 'nen Keks?



Dass ich dieses Jahr im kompletten Weihnachtsstress stecke,
sieht man an meiner nicht vorhandenen Post-Anzahl wohl einwandfrei.
Die vielen Abi-Klausuren im November waren eine perfekte Einleitung
in den Dezember, der von Geburtstagen, Weihnachten, Silvester und natürlich
den Vorbereitungen für die Festtage bestimmt ist.
Dementsprechend sind meine Keks-Dosen noch erschreckend leer für dieses
Jahr - dies wurde zwar heute versucht ein wenig zu ändern - 2 Sorten Kekse reichen
für die Feiertage aber noch lange nicht aus. - Außerdem soll die Post-Anzahl hier ja
auch kein Dauerzustand werden, für Rezept Nachschub muss also gesorgt werden ;)

Bis dahin könnt ihr euch jedoch mit einem Gutschein von knusperreich die Adventszeit
versüßen. Deals.com, die mich in meinem letzten Post nach meiner unverzichtbaren
Wintersünde gefragt hatten, haben mir nämlich einen Gutschein für knusperreich zur
Verfügung gestellt, den ich mit euch teilen darf.

Ab morgen, den 16.12.2013 um 12 Uhr kann jeder, der auf den Link
klickt, sich einen Gutschein für eine gratis Keks-Dose von knusperreich per Mail
zuschicken lassen. Dafür heißt es schnell sein, denn die ersten 4000 bekommen die gratis
Kekse - lasst euch dieses extra Adventsgeschenk also nicht entgehen und beeilt euch!

Das Knusperreich wurde von Manu und Max 2011 gegründet, mit dem großen
Ziel den Keksmarkt zu revolutionieren. Sie setzen auf hochwertige BIO-Zutaten
und Kekse, die in Handarbeit extra für den Einzelnen gebacken werden, um sich
von der Massenware abzuheben.

Auf knusperreich kann man sich zwischen einer einheitlichen Keks-Dose
entscheiden, in der 255 Gramm - also 6 gleiche Kekse enthalten sind oder man kann
sich aus 15 verschiedenen Keksen seine eigene Keksmischung zusammen stellen.






Wie ihr auf den Foto sehen könnt, habe ich schon meinen Favoriten gefunden,
welcher auf jeden Fall in meinen Warenkorb wandern muss:
Macadamia-Choc!


Nachdem man seine Keksmischung ausgewählt hat, kann man seiner persönlichen
Mischung dann noch einen Namen geben und, besonders praktisch für Festtage, 
kann man zusätzlich gleich noch eine Grußkarte einpacken lassen. 
So hat man gleich ein Weihnachtsgeschenk oder ein Mitbringsel zum Adventskaffee 
und kann Oma mal die "Kekse von heute" zeigen. 




Kommt ihr voran mit eurer Weihnachtsbäckerei? Nein?
Dann lasst euch den Gutschein morgen nicht entgehen!

Kommentare:

  1. My compliments for your blog and pictures included,I invite you in my photoblog "photosphera"

    CLICK PHOTOSPHERA

    Greetings from Italy

    Marlow

    AntwortenLöschen
  2. Juhu ich habe eine Dose *freu* da bin ich ja mal gespannt wie die schmecken^^

    AntwortenLöschen
  3. This is the precise weblog for anybody who needs to seek out out about this topic. You notice so much its almost arduous to argue with you. You positively put a brand new spin on a subject that's been written about for years. Nice stuff, simply nice!

    AntwortenLöschen

Freue mich über jedes Kommentar
- denn Kommentare sind für Blogger wie Kekse
- nur dass sie der Figur besser tun!